Wofür stehen wir?

Wahres Leben ist von Freude erfüllt. Hört die Freude auf, hört auch das Lernen auf. Erfolgreiches Lernen gedeiht, wenn es Spaß macht und wenn man Anerkennung findet. Wir Erwachsene, Eltern und Lehrer, müssen bereit sein unseren Kindern zuzuhören, ihnen Aufmerksamkeit zu schenken und zu helfen. Es ist unsere Verantwortung und Aufgabe die Freude und Motivation, mit der sie in die Schule eintreten, zu erhalten.

Alles Große in unserer Welt geschieht nur, weil jemand mehr tut als er muss!       (Hermann Gmeiner, Gründer der SOS-Kinderdörfer)

Als Elternverein besuchen wir:

  • Ausschusssitzungen
  • SGA-Sitzungen (Schulgemeinschaftssitzungen)
  • Verhaltens- und Schulbuchkonferenzen
  • Elternabende der 1. und 5. Klassen

Als Elternverein unterstützen wir:

  • Schikurse
  • Wienreise
  • Sportwoche
  • Englandreise
  • Griechenlandreise
  • Italienreise
  • Div.  Projekte, Workshops, Exkursionen und Wettbewerbe

Als Elternverein versorgen wir:

  • Buffet Elternsprechtage
  • Buffet Tag der offenen Tür

Als Elternverein stehen wir vor:

  • MaturantenInnen beim Maturatheater