Archiv für den Monat: April 2017

Petition zum Schulautonomiepaket

Zum Schulautonomiepaket gibt es nun eine Petition des Bundesverband der Elternvereine an mittleren und höheren Schulen Österreichs unter dem Titel

“Stopp des Schulautonomie-Paketes! Wer glaubt an das Autonomie–Märchen?”

Die Forderungen sind:

  • Der Prozess zu diesem Paket muss neu gestartet werden!
  • Betroffene müssen von Beginn an eingebunden werden!
  • Schaffen wir eine Reform, die diese Bezeichnung auch verdient!
  • Pädagogische Veränderungen müssen im Klassenzimmer ankommen!

Zur Online-Petition 

Aktueller Bericht im Standard

Elternparlament hat getagt

Gespräche, Informationsaustausch, Vernetzung: Unter diesem Motto kamen die engagierten Elternvertreter des BG Tanzenberg auf Einladung des Elternvereines im gemütlichen Kaminstüberl des Stiftes St. Georgen am Längsee zusammen. Den Rahmen bildete das Elternparlament des heurigen Schuljahres, das eine gemeinsame Diskussionsplattform von Elternvertretern und Elternverein darstellt. Weiterlesen

Autonomiepaket als Sargnagel der Schulpartnerschaft

Der Bundeselternverband der Elternvereine an mittleren und höheren Schulen (BEV) will bei Bildungsreformen frühzeitig eingebunden werden und wehrt sich gegen eine Einschränkung der Mitbestimmung.  „Man will eine Einheitsschule ohne störenden Einfluss der Eltern“, kritisiert Präsident Gernot Schreyer bei einer Pressekonferenz die Pläne zur Schulautonomie. „Ziel ist offenbar, die Schuldemokratie zu ruinieren.“

Bericht im Standard
Bericht in der Presse
Infobrief des Bundesverbandes
Aussendung Bundesschulgemeinschaftsausschuss